Was bewirkt Kinesiologie?

Meist denken wir zu wissen, was uns hindert oder blockiert. Oft sind es aber tief liegende Informationen,

an die wir durch reines Nachdenken über ein Thema oder Ereignis nicht gelangen. Erfahrungen, Denkmuster, emotionale Erlebnisse, Stress, Verhaltensweisen und Glaubenssätze sind in uns abgespeichert, die uns zum Teil an einem entspannten Leben hindern.

Genau da wirkt Kinesiologie.

 

Mit Kinesiologie kommen wir gemeinsam an die Themen, die bei Ihnen gerade Priorität haben.

Über den Muskeltest ( körpereigenes Rückmeldesystem ) erhalte ich als Begleitende Kinesiologin Feedback vom Körper und teste immer genau aus, was Ihr Körper als nächstes bearbeiten, integrieren und optimieren kann.

 

Disclaimer/Haftungsausschluss

Die Begleitende Kinesiologie stellt keine Heilkunde dar und ist kein ausreichender Ersatz für medizinische oder psychotherapeutische Behandlungen. Sie ist als Gesundheits- und Lebensberatung zu verstehen und dient nicht der Behandlung und Heilung von Krankheiten. Bei gesundheitlichen Beschwerden oder Krankheiten sollte daher eine medizinische oder psychotherapeutische Behandlung, also die Hilfe eines Arztes, Heilpraktikers oder Psychotherapeuten in Anspruch genommen werden.Während die Begleitende Kinesiologie nach Meinung einer Vielzahl von Wissenschaftlern, ganzheitlich orientierten Ärzten, Heilpraktikern und Psychotherapeuten als Ergänzung bzw. Unterstützung einer medizinischen oder psychotherapeutischen Behandlung zur Linderung von gesundheitlichen Beschwerden oder Krankheiten beitragen kann, ist sie in ihrer therapeutischen Wirksamkeit nicht durch gesicherte wissenschaftliche Erkenntnisse belegt und im Sinne der Schulmedizin zu Diagnosezwecken ungeeignet.