Für wen ist eine Sitzung geeignet?

Wurzeln

 

Für jeden, der etwas in seinem Leben verändern möchte.

In der Kinesiologie geht es darum, wieder im Körper anzukommen.

Vom Denken ins Fühlen, vom Äußeren ins Innere.

 

Sich nicht nur Gedanken zu einem Thema zu machen, sondern damit auch tiefgründig auseinandersetzen.

Der Kopf steuert uns durchs Leben.

 

Wenn wir bewusst leben möchten, brauchen wir alle Sinne aktiv.

Jeden Tag kümmern wir uns um Job, Familie, Haushalt. Wir sind in Aktion und geben Alles.

Manchmal ist es auch nur ein Funktionieren.

 

Reicht uns das oder möchten wir mehr von unserem Leben?

Einen Ausgleich schaffen zwischen Anspannung und Entspannung, vom Denken ins Fühlen,

vom Kopf zum Herz. Yin und Yang ins Gleichgewicht bringen.

Kinesiologie ist eine Bereicherung fürs Leben.

Disclaimer/Haftungsausschluss

Die Begleitende Kinesiologie stellt keine Heilkunde dar und ist kein ausreichender Ersatz für medizinische oder psychotherapeutische Behandlungen. Sie ist als Gesundheits- und Lebensberatung zu verstehen und dient nicht der Behandlung und Heilung von Krankheiten. Bei gesundheitlichen Beschwerden oder Krankheiten sollte daher eine medizinische oder psychotherapeutische Behandlung, also die Hilfe eines Arztes, Heilpraktikers oder Psychotherapeuten in Anspruch genommen werden.Während die Begleitende Kinesiologie nach Meinung einer Vielzahl von Wissenschaftlern, ganzheitlich orientierten Ärzten, Heilpraktikern und Psychotherapeuten als Ergänzung bzw. Unterstützung einer medizinischen oder psychotherapeutischen Behandlung zur Linderung von gesundheitlichen Beschwerden oder Krankheiten beitragen kann, ist sie in ihrer therapeutischen Wirksamkeit nicht durch gesicherte wissenschaftliche Erkenntnisse belegt und im Sinne der Schulmedizin zu Diagnosezwecken ungeeignet.